24.11.2016, 09:06 Uhr

BSG lud wieder zum Adventkranzbinden

HARTBERG. Einer lieb gewordenen Tradition folgend, lud die Behinderten-Selbsthilfe-Gruppe Hartberg-Fürstenfeld auch heuer wieder zum Adventkranzbinden in die Hartberger Edelweißhalle. Und zahlreiche wunderschön gebundene Kränze waren das Ergebnis nach mehreren Stunden gemeinsamer Arbeit. Gesegnet wurden die Kränze von Diakon Karl Ertl, BSG-Präsident Leo Pürrer dankten allen ehrenamtlichen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.