29.09.2017, 10:36 Uhr

"Das Beste aus dem eigenen Stall und Feld"

(Foto: KK)
Zu einem mehrgängigen Menü der besonderen Art lud die Familie Friedrich in Geiseldorf. In Zusammenarbeit mit Waltraud Fabsits-Amesbauer von der Blüten- und Kräuterwerkstätte "Gstaudawerk" kreierte Silvia Maria Fuchs ein 7-Gänge Menü mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft. Zugaben regionaler Köstlichkeiten gab´s von der Hofmolkerei Thaller in Leitersdorf und der Eisoase in Pischelsdorf. Die Gästen zeigten sich von den schmackhaften Gerichten und von den Produkterläuterungen gleichermaßen begeistert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.