30.06.2017, 09:51 Uhr

Das Festival mit Spirit: Augustini von 21. bis 27. August

Gaukler, Schausteller und Künstler untterhalten beim Straßenfest. (Foto: KK)
Unter dem Motto „Ein Fest für alle“ erhielten vor fünf Jahren die Fürstenfelder Festtage eine neue Ausrichtung. Kulturreferat und Stadtgemeinde Fürstenfeld laden heuer von 21. bis 27. August zu diesem absoluten Höhepunkt des Fest- und Kultursommers 2017 bei freiem Eintritt. Neben Ausstellung, Konzerten und der Hebung der Wein-Sonderedition "Augustinus.Mönch"lockt am Samstag, 26. August, das große Straßenfest. Den Abschluss bildet der Festgottesdienst am 27. August. Am 22. August steht die Colosseum-Tribute Band "Lost Angels" um 19.30 Uhr im Grabher-Haus auf der Bühne.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.