12.10.2014, 13:45 Uhr

Durch den Abend mit Gesang und Musik

Der Gesangsverein Söchau lud wieder zu seinem traditionellen Konzert in die Kulturhalle. Obfrau Andrea Strobl begrüßte die zahlreichen Gäste. Unter ihnen auch Bürgermeister Josef Kapper, Vizebürgermeister Johann Thier, Gemeindekassier Alfred Tauchmann und Gemeindepfarrer Alois Schlemmer.

Unter dem Titel „Zeit für Musik“ wartete wieder ein abwechslungsreiches Programm auf das Publikum. So wurde das herzliche Fest durch das Volksmusikensemble der Musikschule Ilz, unter Günther Freiberger, eröffnet.

Neben Heimatmusik, durch den gastgebenden Gesangsverein, verwöhnten auch die Gruppen „Arundo Donax“, der „Bezirksbäuerinnenchor Voitsberg“ und das junge Ensemble „Klesh’ma“ die Ohren des Publikums. Dabei führte Josef Wilfling in gewohnter Manier gekonnt durch das Programm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.