27.11.2017, 12:54 Uhr

Eiszeit in der Thermenhauptstadt

Schon am ersten Tag tummelten sich die Kinder in Begleitung von Ehrengästen und einem Clown auf dem Platz. (Foto: WOCHE)

Beim Familien- und Jugendgästehaus wurde der neue Fürstenfelder Kunsteislauf eröffnet.

Mit der Errichtung eines modernen Multifunktionssportplatzes mit Flutlichtanlage auf dem Jufa-Areal ist Fürstenfeld um eine sportliche Attraktion reicher. Von November bis März dient der Platz aus Kunststoff mit einer Fläche von 21 x 13 Meter als Kunsteislaufplatz, über die warme Jahreszeit können Fußballer oder Basketballer das neue sportliche Highlight dafür nutzen, ihre Ballkünste zu zeigen. Die witterungsbeständigen Hartplastik-Platten werden mit einer speziellen Flüssigkeit präpariert und ermöglichen dasselbe Eislaufvergnügen wie natürliches Eis. Der Platz ist für die Jufa-Gäste ebenso wie für Schulen und alle Bewegungsfreudigen kostenfrei benützbar, auch ein Gastrostand zur Stärkung ist vorhanden. Eislaufschuhe können vor Ort ausgeborgt werden. Die Kosten für das Projekt in der Höhe von 240.000 Euro tragen jeweils zur Hälfte die Jufa Hotels und die Stadtgemeinde Fürstenfeld.

Neue Attraktion

Zur sportlichen Eröffnungsfeier begrüßten Bürgermeister Werner Gutzwar und Tourismusverbandsvorsitzender Josef Thaller die Kindergartenkinder und die Schüler der Volksschule Fürstenfeld, die bereits fröhlich mit ihren Eislaufschuhen über das Eis flitzten. Auch ein lustiger Clown mit einem Einrad und Riesenseifenblasen mischte sich unter die kleinen Sportler.
Bürgermeister Werner Gutzwar brachte seine Freude über eine weitere Bereicherung in der Stadt zum Ausdruck und hob die gute Zusammenarbeit der Stadtgemeinde Fürstenfeld mit der Jufa-Führung hervor. "Wir sprechen mit der Sportstätte nicht nur die Fürstenfelder Bevölkerung, sondern auch das Umland und unsere Gäste an", sprach Thaller davon, dass das Jufa mit 222 Betten eine weitere Attraktion nach Fürstenfeld gebracht hat.

Öffnungszeiten:

Fr., 15 -22 Uhr, Sa., 10 - 20 Uhr, So., 10 - 18 Uhr mit Schlittschuhverleih und Gastronomie direkt am Platz.
Mo. - Fr. 8 - 22 Uhr, Sa. 10 - 22 Uhr So. 10 - 20 Uhr mit Schlittschuhverleih an der Jufa-Hotelrezeption.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.