21.03.2017, 09:27 Uhr

Feiner Vorgeschmack auf die traditionelle Osterjause

Viele 'Besucher nahmen die Verkostung zum Anlass, sich mit regionalen Produkten einzudecken. (Foto: KK)
Eine Vielzahl an Besuchern folgte der Einladung von Franz und Irmgard Kober zur Verkostung von selbstgebackenem Osterbrot und Bauerngeselchtem im Aroniahof in Hochenegg in der Marktgemeinde Ilz. Die Gäste nutzten die Gelegenheit, sich Kostproben aus der gesamten regionalen Produktpalette des Hofladens von gesunden Aroniaprodukten über Wachteleier, Säfte, Essig und eingelegtes Gemüse bis zum guten Glas Weins schmecken zu lassen. Neben der klassischen Osterjause - für das begehrte Brot und den Selchschinken werden gerne Vorbestellungen entgegen genommen - bietet der Aroniahof gefärbte Wachteleier, Ostergeschenkskörbe und Osterdekoration nach bester Kunsthandwerkstradition.

Infos:www.aroniahof-kober.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.