04.09.2014, 12:46 Uhr

Festgottesdienst in Maria Fieberbründl

Am Sonntag, 21. September, wird in Maria Fieberbründl eine Festmesse gefeiert. (Foto: KK)
Am Sonntag, 21. September, um 9.30 Uhr wird in der renovierten Wallfahrtskirche Maria Fieberbründl ein Festgottesdienst gefeiert. Hauptzelebrant ist Dechant Peter Rosenberger vom Dekanat Bad Waltersdorf, zur Aufführung gelangen die Wiener Messe von Michael Waltl, "Lobet den Herrn der Welt" nach "Trumpet Voluntary" von Henry Purcell, "Ave Maria" von Louis Verne und "Sancta Maria" von Johannes Schweitzer. Ausführende sind die Chorvereinigung Maria Fieberbründl unter der Leitung von Edeltraud Wagner, Josef Keller (Orgel), das Instrumentalensemble des Komponisten Karl Michael Waltl, Kevin Kulmer (Trompete) und Peter Unger (Tenor).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.