22.03.2017, 07:35 Uhr

Generalversammlung der Landjugend-Ortsgruppe Hartberg

Der Vorstand der LJ-Ortsgruppe Hartberg, an der Spitze Obmann Patrick Spitzer und Leiterin Maria Rodler. (Foto: KK)
Im Gasthaus Scherf in Flattendorf fand die Generalversammlung der Landjugend-Ortsgruppe Hartberg statt. Mit einem umfangreichen Tätigkeitsbericht wurde den Ehrengästen LAbg. Lukas Schnitzer, Bgm. Franz Pötscher und Kammersekretär Ferdinand Kogler sowie rund 65 Mitgliedern die Aktivitäten des vergangenen Jahres präsentiert. Nach drei Jahren als Leiterin der Ortsgruppe übergab Sonja Holzer ihre Funktion an Maria Rodler, welche sich bei ihrer Vorgängerin für ihren jahrelangen Einsatz als Vorstandsmitglied der Landjugend bedankte. Verabschiedet wurden auch die Vorstandsmitglieder Doris Holzer, Romana Paar und Sandra Semler. Neu gewählt wurde Andreas Schneider. Rodler: „Unsere Ortsgruppe zeichnet sich durch die große Gemeinschaft und ihre schwungvolle Art aus.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.