30.08.2016, 08:03 Uhr

Gewaltfrei miteinander reden

Eine Einführung in den Lehrgang gibt es am 16. September im Haus der Frauen. (Foto: Fotolia)
Das Haus der Frauen – Erholungs- und Bildungszentrum bietet ab Oktober bis Dezember einen Lehrgang zur Gewaltfreien Kommunikation. In drei Modulen lernen Sie eine beziehungsfördernde Kommunikation und lebensdienliche Lösungen von Konflikten kennen und anwenden. Dazu findet am Freitag, den 16. September eine Einführung mit der Lehrgangsleiterin Birgit Schmidt statt. Sie stellt dabei Gewaltfreie Kommunikation und die Methoden vor. Frauen und Männer, die Lust haben zu einem gewaltfreien und wertschätzenden Miteinander, sind hier genau richtig! Detaillierte Informationen unter www.hausderfrauen.at oder Tel: 03113/2207.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.