15.11.2016, 12:32 Uhr

Großartige Spende für die BSG Hartberg-Fürstenfeld

Alois Gerngross (r.) überreichte den Scheck an BSG Hartberg-Fürstenfeld-Präsident Leo Pürrer und sein Team.
Wissen Sie, wie viele Kilogramm das gesamte Team des Reisebüros und Busunternehmens Gerngross auf die Waage bringt? Das war die Frage des Schätzspiels im Rahmen der diesjährigen Abschlussfahrt nach Novigrad, und fast alle Teilnehmer versuchten ihr Glück. 946 Tipps zu je einem Euro wurden abgegeben, der Erlös, von Firmenchef Alois Gerngross spontan auf tolle 2.000 Euro aufgestockt, kommt einem sozialen Zweck zugute. 1.700 Euro gehen an die Behinderten-Selbsthilfe-Gruppe Hartberg-Fürstenfeld, mit der das Gerngross-Team schon jahrelang freundschaftlich verbunden ist, 300 Euro an eine bedürftige Familie im Bezirk. Übrigens: Die richtige Lösung lautete 2.133,5 Kilogramm.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.