08.01.2018, 11:53 Uhr

Grünes Herz traf auf Grüne Insel

Schnupperlehre in Irland: 15 Schüler der LBS Fürstenfeld holten sich "Workxexperience" von der Grünen Insel. (Foto: KK)

Schülerinnen und Schüler der Landesberufsschule Fürstenfeld absolvierten ihre Schnuppertage in Irland.

Zwei Wochen ging es für 15 Schülerinnen und Schüler im Rahmen des  Projektes „Irish Work Experience“ nach Irland. "Am Flughafen Dublin wurden wir vom Organisator Con Furey empfangen, der uns im Bus nach Kilkenny zu unseren Gastfamilien brachte", blickte Florian Pirkwieser zurück. Als Schnupperlehrling arbeitete er 14 Tage bei einem Tischler. Arbeit gab es genug. So durfte Pirkwieser helfen die Einrichtung für ein Burgerlokal in Belfast zu gestalten. Fleißig wurden Bänke, Tische, Lampen, Theken und Trennwände gezimmert. In der Freizeit wurde die mittelalterliche Stadt Kilkenny mit all seinen Shops, Bars und Pubs unsicher gemacht. "Die irische Tischler-Schnupperlehre hat mir sehr gut gefallen und ich habe sehr viel neues dazugelernt", resümierte Pirkwieser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.