28.11.2016, 10:41 Uhr

Guten Morgen Österreich weckte aus Hartberg

Bgm. Marcus Martschitsch (3.v.l.) mit den Moderatoren und einigen Stargästen der "Guten Morgen Österreich"-Show.
Zum Start der vorweihnachtlichen steirischen „Guten Morgen Österreich“-Woche waren Moderatorin Eva Pölzl und ihr steirischer Co-Moderator Oliver Zeisberger am Hartberger Weihnachtsmarkt zu Gast. Als prominente Gästen der dreistündigen Sendung konnten unter anderem zwei gebürtige Hartberger - Modedesignerin Eva Poleschinski und Filmproduzent Alexander Glehr - begrüßt werden. Das Tagesthema drehte sich rund um den „Montags-Blues“, Motivationstrainer Alois Kogler hatte passende Tipps, wie man perfekt in eine neue Woche startet. Weitere Highlights waren musikalische Darbietungen von Gernot Pachernigg und dem Chor der Neuen Mittelschule und Musikmittelschule Gerlitz unter der Leitung von Helmut Polhammer sowie das Adventkalenderbasteln mit den Kindern des Städtischen Kindergartens 1.

Die weiteren Stationen in dieser „Guten Morgen Österreich“-Woche.


Dienstag, 29. November: Pöllau ‒ mit Peter Loidl, Claudia Rossbacher und den Edlseern

Mittwoch, 30. November: Bad Waltersdorf – mit Eckart Witzigmann

Donnerstag, 1. Dezember: Burgau – mit Wolfgang Unterhuber, Pfarrer Mario Brandstätter und Stefanie Werger

Freitag, 2. Dezember: Fürstenfeld – mit Boris Bukowski und Ross Antony
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.