01.06.2017, 09:13 Uhr

Hinterhuber-Konzert im Kultursaal in Lafnitz

Christopher Hinterhuber gastiert in Lafnitz. (Foto: KK)

Auf Einladung von Pro Cultura Lafnitz spielt der Ausnahmepianist Christopher Hinterhuber am Sonntag, 2. Juli, um 14.30 Uhr ein Solokonzert mit Werken von Mozart, Beethoven und Liszt. Der Eintritt beträgt 30 Euro.

„Eines der besten, faszinierendsten Klavieralben des Jahres“ schrieb das Fono Forum über seine Aufnahme von Sonaten und Rondos von CPE Bach. Das englische Gramophone-Magazin wählte seine Aufnahme mit Werken für Klavier und Orchester von Hummel zum „Editor’s Choice“, ebenso große internationale Beachtung fand auch die 5 CDs umfassenden Aufnahmeserie aller Klavierkonzerte des Beethoven-Zeitgenossen Ferdinand Ries, unter anderem mit dem New Zealand Symphony Orchestra und Royal Liverpool Philharmonic Orchestra.

Vor dem Konzert wird das Festivalprogramm „KLANG.BILD 2017“ vom künstlerischen Leiter Christopher Hinterhuber, Harald Haslmayr, Manfred Schlögl und Pro Cultura Lafnitz Obmann Rudolf Wilfinger vorgestellt.

Karten:
Blatt & Blüte Lafnitz, 03338/4505
Pro CulturaLafnitz: 0664/1217953
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.