25.04.2018, 07:10 Uhr

HLW-Schüler luden zum Galadinner

Die Schüler des 3. Jahrgangs der HLW Hartberg mit ihren Küchen- und Servierlehrern sowie Dir Helga Schöller.

Unter dem Motto „Dahoam“ wurden Genüsse für alle Sinne geboten.

Unter dem Motto „Dahoam“ luden die 25 Schülerinnen und zwei Schüler des 3. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Hartberg zu einem Galadinner, bei dem sie bisher Gelerntes perfekt unter Beweis stellen konnten. Auf der Menükarte fanden sich Verhackertes von der Räucherforelle mit Kernölcreme, Bouillon mit Erdäpfelbiskuit, gebratene Hühnerbrust mit Polenta-Paprika-Fülle und Preiselbeer-Mousse mit Schokoladenspitz. Dazu wurden ein Riesling „Steinriegel“ und ein Weißburgunder von Winzer Thomas Moser aus St. Anna kredenzt, der die Weine auch persönlich präsentierte. Auch Dir. Helga Schöller, Fachvorständin Maria Kröpfl und Klassenvorständin Raluca Prem zeigten sich von den Gaumenfreuden begeistert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.