07.11.2017, 08:16 Uhr

Informationsabend zum Thema "Nachbarschaftshilfe"

Über die unterschiedlichen Modelle von Nachbarschaftshilfe wird bei einer Informationsveranstaltung der LAG Thermenland-Wechselland diskutiert.

"Hilfe brauchen, Hilfe geben", so lautete das Motto einer Informationsveranstaltung zu unterschiedlichen Modellen von Nachbarschaftshilfe und der damit verbundenen Lebensqualität für alle, organisiert durch die LAG Thermenland-Wechselland.

An drei Terminen erwartet Interessierte ein Impulsvortrag von Univ. Prof. Dr. Mag. Leopold Neuhold (Institutsleiter für Ethik und Gesellschaftslehre an der KF Universität Graz). Anschließend gibt es eine Podiumsdiskussion mit den Bürgermeistern, Praktikern aus einem Nachbarschaftshilfe-Modell und Ehrenamtlichen aus der Gemeinde. Moderation: Johanna Reinbrecht und Oliver Standl.

Termine: Mittwoch, 29.11.2017, 19 Uhr: Rathaus Neudau; 30.11.2017, 18.30 Uhr: JUFA Fürstenfeld; Donnerstag, 7.12.2017, 18.30 Uhr: Gasthaus Schwammer in Dechantskirchen.
Mehr Informationen unter 0664 2551020 oder jahn@oststeiermark.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.