28.03.2017, 18:21 Uhr

Karitativer Abend mit Tipps zur Krebsprävention

Spendenschecks im Gesamtwert von 2.000 Euro wurden beim Vortrag im Ilzer Kulturhaus überreicht. (Foto: KK)

Der Lionsclub Veste Riegersburg lud zum Vortrag in das Kulturhaus Ilz.

In einer Kooperation mit der Marktgemeinde Ilz unter Bürgermeister Rupert Fleischhacker konnte der Lionsclub Veste Riegersburg mit Präsident Wolfgang Luckmann mit Diplomkrankenpflegerin Doris Prasch von der Steirischen Kinderkrebshilfe und Dr. Martin Hoff, den Präsidenten der Österreichischen Krebshilfe Steiermark zwei hochkarätige Referenten für einen Gesundheitsvortrag gewinnen. Im ersten Teil des Abends berichtete Doris Prasch unter dem Motto "Hilfe, Schwester Doris kommt", von der mobilen Betreuung krebskranker Kinder im familiären Umfeld zuhause. Der Krebs-Prävention widmete sich Dr. Martin Hoff mit seinem Referat "Vermeiden statt leiden". Die junge Walkersdorferin Anna Christöffl, Siegerin des Friedensplakat-Wettbewerbes 2016 im Distrikt Steiermark-Oberösterreich und bundesweit Zweite, spendete am Beginn der Veranstaltung die Hälfte des Erlöses aus dem Verkauf ihres Bildes an Lionsbruder und Vulcano-Geschäftsfüher Franz Habel an die Kinderkrebshilfe. Präsident Luckmann überrreichte im Rahmen der wohltätigen Veranstaltung zwei Spendenschecks zu je 1.000 Euro an Hoff für die Krebshilfe und an Prasch für die Kinderkrebshilfe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.