13.09.2016, 11:27 Uhr

Kids trainierten ihre Stimme in Pöllau

Musikalisches Ferienprogramm: Der Kinderchor Burgau verbrachte gemeinsam mit der Voices Music Group einige Singtage in Pöllau. (Foto: Gesangsverein Burgau)

Der Kinderchor und die Voice Music Group Burgau genossen den dreitägigen Sing-Workshop in Pöllau.

17 talentierte Kinder und Jugendliche des Kinderchors Burgau und der Voices Music Group waren mit Begeisterung beim dreitägigen Workshop für Chorgesang in Pöllau dabei.
Unter der Organisation von Bettina Eder und der Leiterin des Kinderchores, Marina Brandl, waren auch die jüngsten Teilnehmer bestens aufgehoben.
In drei Tagen wurde unter der professionellen Leitung von Musikpädagogin und Sängerin Kathrin Fasching vor allem die Stimmbildung, Atemtechnik und Gesangsübungen trainiert.
Nicht nur das Thema Musik stand am Programm, auch der Freizeitspaß kam nicht zu kurz. Bein Schwimmen im Freibad, singen am Lagerfeuer, Spiele-AbendE sowie Besichtigungen der Ausstellung „echophysics“ im Schloss Pöllau, des Schlossparks und der Kirche hatten die jungen Musiktalente viel Spaß.
Am Ende des Aufenthaltes waren sich alle Mitwirkenden einig, dass es ein lustiger, aber auch lehrreicher Ausflug war, den der Gesangverein Burgau gerne gefördert hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.