09.04.2017, 14:56 Uhr

Kulmland-Jahreshauptversammlung in Stubenberg am See

Die beiden neuen Markenlizenzinhaber Martin Locker (M.) und Helmut Gschanes (2.v.r.) mit dem Kulmland-Vorstand.
Im Gemeindesaal in Stubenberg am See ging die Jahreshauptversammlung der Region Kulmland über die Bühne. Dazu konnte Obmann Bgm. Herbert Baier (Pischelsdorf) neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern auch alle Vorstandsmitglieder mit LAbg. Erich Hafner und den Singkreis Stubenberg unter der Leitung von Margret Kulmer willkommen heißen. Nach Grußworten vom Stubenberger Bürgermeister Alexander Allmer ließ Obmann Bgm. Baier das abgelaufene Jahr Revue passieren und ging auf einige Aktivitäten näher ein. Nach dem erfreulichen Kassabericht von Kassier Vzbgm. Josef Heinrer und dem Bericht von Kassaprüfer Karl Mayer wurde dem Kulmland-Vorstand die einstimmige Entlastung erteilt. Zu neuen Rechnungsprüfern wurden neben Karl Mayer auch Karl Almer und Christian Eichtinger gewählt. Modellregionsmanagerin Heidrun Kögler konnte auf einige interessante Projekte im Rahmen der Energiekultur Kulmland verweisen, die unter anderem auch gemeinsam mit Schulen im Kulmland durchgeführt wurden. Apfelland-GF gab einen informativen Einblick auf die vielen Aktivitäten des Tourismusverbandes Apfelland-Stubenberg. Den Abschluss bildete die feierliche Kulmland-Markenlizenzverleihung an den Landwirt Helmut Gschanes (Kulmlandmilch) und den Obstbauer Martin Locker. Die beiden bekamen die Lizenz-Urkunde von Obmann Bgm. Baier überreicht. Ganz zum Schluss wurden schließlich das Elektro-Fahrrad im Wert von rund 1.500,- Euro und etliche Warengutscheine im Rahmen der Kulmland-Stoffsackerl-Aktion verlost. Dabei ging der Hauptpreis an Adolf Maieregger aus Pischelsdorf. Und unter allen Anwesenden wurde die von Josef Rath und Erwin Schneider entwickelte Swing King-Hacke verlost, die Irmtraud Höfler aus Stubenberg gewann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.