05.09.2014, 09:20 Uhr

Kunstgenuss in Fürstenfelds Zentrum

Birgit Enge, die die Ausstellung auf die Reise schickte mit ihren Gastgebern bei der Vernissge.
Insgesamt 58 Exponate namhafter steirischer Fotografen sind im Rahmen einer Open Air-Ausstellung noch bis Sonntag, 14. September auf dem Hauptplatz Fürstenfeld zu bewundern. Der Fürstenfelder Fotograf Helfrid Langhans, der selbst in der Ausstellung vertreten ist, trug gemeinsam mit Bürgermeister Werner Gutzwar wesentlich dazu bei, dass es gelang, die durch ganz Österreich tourende Wanderausstellung nach Fürstenfeld zu holen. Nach der interaktiven 3D-Illustration ergab sich somit ein weiterer Kunsttermin, der Fürstenfelds zentralen Platz "unplugged" und somit still, leise sowie stilvoll "möbliert" und als Mittelpunkt von Kunst im öffentlichen Raum in Szene setzt. Eröffnet wurde die Ausstellung von Kulturreferent Hermann Großschedl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.