05.11.2016, 17:18 Uhr

Langjährige Pädagogin in den Ruhestand verabschiedet

Mit einer kleinen aber feinen Feier wurde die langjährige Lehrerin und Schulleiterin der Volksschule Dechantskirchen Maria Hofer in den neuen Lebensabschnitt „Pension“ verabschiedet. Maria Hofer begann ihren Dienst an der Volksschule Dechantskirchen an ihrem 21. Geburtstag und unterrichtete 40 Jahre an derselben Schule. Diese Besonderheit und ihr pädagogisches Geschick würdigten die Vertreter der Schule, der Gemeinde, des Elternvereins und der Pfarre. Bürgermeisterin Waltraud Schwammer und Schulleiterin Patricia Notter bedankten sich für die hervorragende Arbeit und wünschen für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.