16.11.2016, 10:46 Uhr

Leseratten kamen voll auf ihre Kosten

Direktorin Gabriele Kerschbaumer, Bibliotheksleiterin Brigitte Gschiel und Gunter Desch-Drexler gratulierten den drei glücklichen Gewinnern des Gewinnspiels. (Foto: NMS Pinggau)
Bereits Tradition hat die alljährliche und sehr beliebte Buchausstellung der NMS Pinggau. In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Desch-Drexler war heuer erstmals Diplompädagogin Brigitte Gschiel, die seit diesem Schuljahr mit großem Engagement die Bibliothek der Neuen Mittelschule leitet, für die Organisation der Ausstellung verantwortlich. Ein Gewinnspiel für die Schüler lockte diesmal besonders viele junge Leseratten an. Brigitte Gschiel freut sich über den großen Erfolg der 37. Buchausstellung: "Die Kinder waren begeistert und der rege Buchverkauf beweist, dass Lesen noch immer zeitgemäß ist."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.