24.07.2017, 06:53 Uhr

Märchen am Literaturschiff

Angelika Wurzer, Gerlinde Wiesenhofer, Helga Plautz und Irmgard Preißler lasen am Literaturschiff (v. l.) (Foto: KK)
Ein vortrefflicher Sommerabend und die wunderbare Kulisse des Stubenbergsees waren die Ingredienzien für den zweiten Teil des „Literaturschiffes“, veranstaltet von der Bücherei Stubenberg. Es lasen die profunden Kennerinnen der Buchszene Angelika Wurzer, Gerlinde Wiesenhofer, Helga Plautz und Irmgard Preißler Humorvolles ihrer Lieblingsautoren. Die vier Buchhändlerinnen der Buchhandlung Plautz aus Gleisdorf und der Hartberger Buchhandlung Leykam machten dabei Werbung fürs Lesen und bereiteten dem Publikum einen besonders stimmigen Abend.

Am Dienstag, 25.Juli 2017, liest Gottfried Hofmann-Wellenhof aus seinen "Notizen eines Vaters", am Dienstag, 1.August 2017, erzählt Marion Wiesler als „Mariou“ Sagen und Märchen rund um den Kulm. Infos und Vorverkauf gibt es unter Tel: 0650/2112045
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.