27.03.2017, 07:33 Uhr

Marktgemeinde Neudau auf Hochglanz gebracht

Mittlerweile schon zur Tradition geworden trafen sich auch heuer wieder rund 85 Freiwillige(!), um im gesamten Gemeindegebiet von Neudau im Rahmen der Aktion „Saubere Gemeinde“ zahlreiche Bachufer, Straßengräben und Plätze gründlich von Müll zu säubern. „Erfreulich ist für mich vor allem, dass sich heuer so viele Kinder und Erwachsene wie noch nie an dieser Flurreinigungsaktion beteiligt haben. Ich bedanke mich bei allen, die hier so großartig mitgeholfen haben“, so LAbg. Bgm. Wolfgang Dolesch. Der Frühjahrsputz wurde auch heuer wieder von Gemeindeeinrichtungen- und Betriebskoordinator Siegfried Lang sowie GR Kurt Popofsits vorbereitet. Nach erfolgreich getaner Arbeit lud die Gemeinde in die ESV-Teichhütte nach Unterlimbach zu Essen und Getränken ein.

alle Fotos Otto Trimmel
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.746
Kerstin Wutti aus Land Österreich | 27.03.2017 | 08:37   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.