26.10.2016, 22:45 Uhr

ÖKB Fürstenfeld feierte "Rot-Weiß-Rot"

Der ÖKB Ortsverband Fürstenfeld feierte das 1. "Rot-Weiß-Rot" Fest.
Der ÖKB Stadtverband Fürstenfeld lud am Nationalfeiertag zur „Rot-Weiß-Rot“-Feier am Hauptplatz.

Unter Obmann Christian Schandor wurde Sturm und Maroni – passend zur Jahreszeit – genossen. So gesellten sich viele Passanten und Kameraden an die Stände, um in gemütlicher Atmosphäre den österreichischen Feiertag würdig zu zelebrieren.
„Die Einnahmen der freien Spenden werden einem karitativen Zweck in der Region zu Gute kommen“, schickte Schandor voraus.

Unter Begleitung von österreichischer Musik wurden zum Ehrentag der Nation gemeinsam die Gläser erhoben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.