28.11.2016, 12:02 Uhr

Oswald-Kreuz erstrahlt in neuem Glanz

Josefa und Fritz Oswald im Kreis der Ehrengäste bei der Segnung ihres Bildstockes.
Seit vielen Jahren ist der Bildstock im Hartberger Ortsteil Safenau, besser bekannt als das Oswald-Kreuz, beliebter Treffpunkt für die Bevölkerung. Nachdem in den letzten Jahren der Zahn der Zeit bereits zu nagen begonnen hatten, entschlossen sich die Besitzer, Josefa und Fritz Oswald, anlässlich des 70. Geburtstages von Josefa Oswald zu einer umfassenden Sanierung.
Im Rahmen einer kleinen Feier wurde der Bildstock in Anwesenheit von LAbg. Lukas Schnitzer, Vzbgm. Josef Fink, Ortsteilbürgermeister Martin Postl und Pfarrgemeinderätin Irmgard Schneider gesegnet. Fritz Oswald dankte allen, die ehrenamtlich zu gelungenen Sanierung beigetragen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.