06.12.2017, 09:25 Uhr

Schüler beschäftigten sich mit dem Thema "Milch"

Ein besonderer Spaß war der Melkwettbewerb mit der „Gusti“ aus der Fachschule Kirchberg. (Foto: KK)
Das Thema "Milch" stand für die Schüler der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Hartberg im Mittelpunkt eines dreitägigen Projektes. Den Anfang machte eine Milchshake-Sensorik-Verkostung. In verschiedenen Workshops wurden Bereiche wie Rinderrassen, Käseproduktion und Fachbegriffe rund um das Thema Milch erarbeitet. Im praktischen Teil wurden diverse Frischkäse, Topfen und Joghurt produziert, die Hofmolkerei Thaller in Leitersdorf bot interessante Einblicke zur bäuerlichen Milchverarbeitung. Eine professionelle Hygieneschulung mit Andrea Maurer vom LFI und die Herstellung von herrlich durftenden Milchseifen ergänzten das Projekt. Bei einem mehrgängigen Gourmetmenü konnten die Beteiligten das Projekt Revue passieren lassen. Abgerundet wurde das Projekt mit dem  Dokumentarfilm „Das System Milch“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.