18.12.2017, 13:26 Uhr

Turmkreuz wurde mit vielen Spendern saniert

Pfarrer Mario Brandstätter mit Vzbgm. Walter Berghofer sowie den Wirtschaftsräten Martin Lebenbauer, Friedrich Posch und Wolfgang Dolezal.
Im Rahmen des Erntedankfestes im Oktober 2017 wurde das sanierte Turmkreuz der Pfarrkirche St. Johann in der Haide von Pfarrer Mario Brandstätter geweiht und im Anschluss wieder an seinen alten Platz auf der Kirchturmspitze gebracht. Ermöglicht wurde die Sanierung Dank der großzügigen Unterstützung und Spendenfreundigkeit der Pfarrbevölkerung sowie zahlreicher Unternehmen und der Gemeinde, insgesamt konnte ein Spendeneingang von 16.670,43 Euro verbucht werden. Für Pfarrer Mario Brandstätter willkommener Anlass zu einem Gottesdienst zu laden und den Initiatoren der Spendenaktion sowie allen Unterstützern danke zu sagen. Besonderer Dank galt dem Vorsitzenden des Wirtschaftsrates der Pfarre, Martin Lebenbauer mit seinem Kollegen Friedrich Posch und Wolfgang Dolezal, die die Hauptverantwortung für die Organisation und Durchführung der Spendenaktion innehatten. Diesem Dank schloss sich auch Vzbgm. Walter Berghofer namens der Gemeinde St. Johann an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.