27.11.2017, 13:18 Uhr

Volles Haus beim Adventkonzert mit Marc Pircher

Familie Käfer mit Marc Pircher und Kulturreferent Ewald Ammerer. (Foto: Teubl)
Das vom Kaindorfer Betrieb Käfer-Reisen organisierte Adventkonzert mit Marc Pircher wurde regelrecht gestürmt. Rund 400 Besucher drängten sich in das Kulturhaus Kaindorf und waren nicht nur von Marc Pircher, sondern auch von der tollen Organisation von Firmenchef Herbert Käfer und seiner Familie begeistert. Als Bonus unterhielt das Quartett der Marktmusikkapelle Kaindorf das Publikum vor dem Konzert und während der Autogrammstunde mit weihnachtlicher Musik. Auch Kulturreferent Ewald Ammerer freute sich über die Veranstaltung mit Marc Pircher, die eine Bereicherung der Kaindorfer Kulturprogramms bedeutet. Nach dem Konzert schrieb Marc Pircher noch Autogramme und verkaufte seine CDs bevor Herbert Käfer fünf Reisen nach Portoroz mit Aufenthalt in einem 5-Sterne-Hotel unter den Anwesenden verloste.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.