31.10.2016, 08:54 Uhr

Von Kopf bis Fuß auf "Swing" eingestellt mit den Cover Girls

The Cover Girls entführen am 15. November in Fürstenfeld in die Musikwelt der 30er und 40er Jahre - die goldene Ära des Swinging Jazz. (Foto: KK)

The Cover Girls präsentieren am 15. November ihr neues Programm in der Stadthalle Fürstenfeld.

Am Dienstag, 15. November swingt es in Fürstenfeld. Die Cover Girls kommen im Rahmen der Fürstenfelder Abo-Konzerte mit ihrem neuen Programm "High Society" in die Stadthalle. Beginn ist um 19.30 Uhr.
Seit 2006 treten die „Cover Girls“, bestehend aus Ulrike Tropper (Vocal), Isabel Tropper-Hölzl (Piano, Vocal), Eva Bacher (Bass, Vocal) und Aaron Ofner (Drums) in dieser Formation auf.
Multitalent Ulrike Tropper steht seit ihrem 15. Lebensjahr als Jazzsängerin auf der Bühne, unter anderem auch mit der Big Band Bad Gleichenberg.
Auch Isabel Tropper-Hölzl sammelte als Pianistin erste Jazz-Erfahrung mit der Big Band Bad Gleichen- berg und sorgt bei den Cover Girls auch für erfrischende Moderation.
Eva Bacher zieht als Kontrabassistin alle Register, werkt „nebenbei“ als Komponistin und sorgt gemein- sam mit Ulrike auch für die Arrangements.
Bleibt Schlagzeuger Aaron Ofner, der nach diversen Engagements in Pop-, Jazz- und Latin-Formationen das perfekte Swing-Feeling der Cover Gils vollendet.
Das Motto dieses etwas anderen Abo-Konzertes ist: "Einfach raus aus dem Alltag- und rein in „The wonderful world of swing“!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.