02.06.2017, 07:29 Uhr

Doppel-Kandidatur von Reinhold Lopatka

Reinhold Lopatka stellt sich zweimal zur Wahl.
Doppelt spannend wird es für Reinhold Lopatka beim ÖVP-Bezirksparteitag am Freitag, 9. Juni, in Pinggau. Zum einen stellt sich der ÖVP-Klubobmann der Wiederwahl als Bezirksparteiobmann, zum anderen ist er auch einer von vier Kandidaten die für die Nationalratswahl am 15. Oktober gereiht werden. Weitere Kandidaten sind Kerstin Fladerer aus Fürstenfeld, Maria Fink aus Bad Waltersdorf und Stefan Hold aus Mönichwald.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.