05.09.2014, 11:40 Uhr

JVP gründet Policy Club

(Foto: JVP)

Ein ständiges Gremium zur inhaltlichen Weiterentwicklung der Organisation

„Mit Positionen die kritisch, frisch und anders sind: Wir Jungen sind die Vordenker der Steirischen Volkspartei“
Der JVP Policy Club ist das ständige inhaltliche Arbeitsgremium der Jungen ÖVP Steiermark. Bei der Gründungsveranstaltung am 04.September 2014 – bei der über 70 JVP-Funktionäre im Landesbüro der Jungen ÖVP Steiermark begrüßt werden konnten – wurden gleich zwei hochkarätige Fürsprecher ins Boot geholt. Mit Landesrat Mag. Christopher Drexler und dem Uni-Graz-Demokratieexperten Assistenz-Professor Dr. Klaus Poier, sicherten zwei inhaltliche Kapazunder ihre volle Unterstützung für die jungen Positionen und Konzepte zu.

LR Drexler als Schirmherr
Landesrat Christopher Drexler – selbst ehemaliger Obmann der JVP Steiermark – sicherte seine Unterstützung für den inhaltlichen Weiterentwicklungsprozess der Jungen Steirischen Volkspartei zu und übernimmt die Schirmherrschaft über den JVP Policy Club: „Ich bedanke mich für die Initiative und das Engagement unserer jungen ÖVPler. Daher biete ich mich sehr gerne als Partner an, die Ergebnisse des JVP Policy Clubs in die Landespolitik zu tragen.“

Vordenker innerhalb der ÖVP
„Wir Jungen sind mit unserem Weitblick in die Zukunft, unseren Ideen und Positionen, die Vordenker innerhalb der Steirischen Volkspartei. Mit dem neu gegründeten JVP Policy Club, werden wir die besten Lösungen für die Zukunft der Steiermark erarbeiten und hart für unsere Überzeugungen kämpfen“, betont Landesobmann Lukas Schnitzer den Gestaltungswillen der JVP Steiermark und fügt hinzu: „Wir wollen nicht nur von der Zukunft reden, wir wollen sie auch aktiv gestalten. Mit Positionen, die kritisch, frisch und anders sind und mit Sicherheit einige aus dem politischen Dauerschlaf reißen werden.“

Erste Ergebnisse Mitte Dezember
Mit der Gründungsveranstaltung hat die Junge ÖVP Steiermark drei Strategieteams eingerichtet, die sich mit den künftigen kritischen Ausrichtungen der JVP Steiermark zur Landespolitik und zur Gemeindepolitik beschäftigen, sowie ein neues, modernes politisches Grundsatzprogramm erarbeiten. Ziel ist es, die Ergebnisse dieses ersten Arbeitsprozesses bis Mitte Dezember zu präsentieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.