12.02.2017, 09:18 Uhr

SPÖ-Region lud zum Dialog mit den Mitgliedern

NR Klaus Feichtinger (3.v.l.) und LAbg. Wolfgang Dolesch (4.v.l.) luden zur Gebietsversammlung nach St. Johann in der Haide.

Die SPÖ Oststeiermark lädt zu Jahresbeginn alle Mitglieder zu Gebietsversammlungen ein, wo der Dialog mit ihnen im Mittelpunkt steht.

Diskutiert wird über aktuelle politische Themen, regionale Strategieplanung und Organisatorisches. Bei der zweiten von insgesamt vier Gebietsversammlungen in St. Johann i.d. Haide war eine große Zahl interessierte Mitglieder anwesend. Regionalvorsitzender LAbg. Bgm. Wolfgang Dolesch berichtete kurz über Regions- und Landesthemen, Nationalratsabgeordneter Klaus Feichtinger erläuterte den "Plan a" von Bundeskanzler Christian Kern. Danach entwickelte sich eine rege Diskussion, bei der es um die Themen Arbeitsplätze und Lehrstellen, Bildung, Gesundheit sowie die Verbesserung der Infrastruktur ging.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.