offline

Franz Faustmann

Franz Faustmann
3.294
Heimatbezirk ist: Hartberg-Fürstenfeld
3.294 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 09.03.2011
Beiträge: 612 Schnappschüsse: 10 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 9
1 Bild

Steirischer Frühjahrsputz!

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 19.04.2018 | 52 mal gelesen

Landauf, landab wird unser Land in diesen Tagen von vielen fleißigen Händen von jeglichem Abfall befreit. -  So machten sich auch in Wenigzell die Kinder des Kindergartens und der Volksschule mit ihren Pädagoginnen auf den Weg, um den Ort von jeglichem Unrat zu befreien. Begeistert waren die Schüler der 4. Klasse. Der Kommandant der Feuerwehr Gerald Weber und Gerald Mayer holten sie mit Feuerwehrfahrzeugen bei der Schule ab,...

1 Bild

Die Sanddornblüte in der steirischen Bergregion des Jogllandes

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 19.04.2018 | 30 mal gelesen

Das hätte sich selbst Peter Rosegger nicht träumen lassen. Bereits im 5. Standjahr blühen die ursprünglich aus Nepal stammenden Sanddornsträucher in Österreichs erster Anlage dieser Art, im Joglland. Sie sorgen für ein Naturschauspiel. Die mittlerweile rund 6.000 Sträucher stehen in den nächsten 10 Tagen in Vollblüte und können jederzeit besichtigt werden.

1 Bild

Hurra, ich bin Siegerin!

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.04.2018 | 42 mal gelesen

Kürzlich fand in Traboch die „Steiermark-Schau“ des steirischen Schafzuchtverbandes statt. Dort konnte Familie Ochabauer aus Wenigzell mit den weiblichen Zuchttieren das landesweite Sieger- und Reservesieger-Tier stellen. Bei der steirischen Widderschau wurde der 2. Platz errungen. Larissa heimste auch beim Jungzüchterbewerb den Landessieg ein.

2 Bilder

Diamantene Hochzeit in Wenigzell

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.04.2018 | 61 mal gelesen

Im Familienkreis, mit den Nachbarn und Patenkindern feierten Maria und Adolf Fürntrath das Fest der Diamantenen Hochzeit. Seit 60 Jahren gehen beide den gemeinsamen Lebensweg. Adolf Fürntrath war als Oberforstmeister tätig und leidenschaftlicher Jäger. Seine Gattin war Gastwirtin, sie steht auch heute noch täglich hinter der Schank, mit Leib und Seele.

1 Bild

Blasmusik vom Feinsten

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.04.2018 | 25 mal gelesen

Ein wahrer musikalischer Leckerbissen war die Darbietung der Musikgruppen „Wenaranka, Blaskapelle EBB und Die Originalen Hügelländer Musikanten bei der 7. Mährischen Nacht im Kultursaal Wenigzell. Organisiert wurde diese Veranstaltung von Michael Gruber der Blaskapelle EBB (Eichberger Brass Boys), seines Zeichens auch Obmann des Musikvereines Wenigzell.

1 Bild

Spannung pur beim Stocksport

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.04.2018 | 26 mal gelesen

„Das ist ja viel spannender als Fußball!“, so die Meinung vieler Besucher bei einem Turnier der Sonderklasse in der Stocksporthalle von Wenigzell. Obmann Hannes Maierhofer hat mit seinem Team die Veranstaltung hervorragend organisiert und durchgeführt. Es war ja kein alltägliches Spiel sondern das 1. Spiel in der Landesliga, Gegner war der ESR Wözertal. Schlussendlich entschied der letzte Stock, dabei handelte es sich um 1,5...

13 Bilder

Leseschaufenster

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 07.04.2018 | 57 mal gelesen

Erfrischend wie der Frühling lädt das Leseschaufenster in der Bankstelle Wenigzell zum Verweilen ein. Im Rahmen eines Leseprojektes, welches vom Österreichischen Buchklub angeregt wurde, gestalteten die Kinder der 3. und 4. Klasse der Volksschule Wenigzell das Schaufenster direkt  neben dem Bankomat. - So ist gesichert, dass sehr viele Passanten dieses Schaufenster bestaunen und sich Gedanken über ihr eigenes Leseverhalten...

32 Bilder

Osterfreude in der Spiri Night weitertragen.

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 07.04.2018 | 58 mal gelesen

Diese Freude hat sich in der wunderschönen Stiftskirche von Vorau an zwei Abenden auf 600 Firmlinge und etwa 150 Begleiter und Eltern übertragen. - Eröffnet wurde diese Spiri Night mit einem Wortgottesdienst in der Stiftskirche. Die Erwartungen waren groß, was in diesen Stunden passieren wird. Auf 26 verschieden Stationen wurden Spiele, Geschicklichkeitsübungen oder Spiritualität angeboten. Auch so manches „Klostergeheimnis“...

1 Bild

Mährische Klänge in der Mährischen Nacht

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 25.03.2018 | 85 mal gelesen

Mährische Blasmusik vom Feinsten gibt es auch heuer wieder in der traditionellen Mährische Nacht, welche am 07.04.2018 im Kultursaal Wenigzell stattfindet. Um 18 Uhr eröffnet die Blaskapelle "Wenaranka“ aus Wenigzell die 7. Mährische Nacht. Abwechselnd unterhalten die Blaskapelle EBB und die Orig. Hügelländer mit Wenaranka die Freunde der böhmisch-mährischen Blasmusik. Die Blaskapelle EBB und die Blaskapelle Wenaranka...

1 Bild

„Träumen und genießen unter den Sternen“!

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 24.03.2018 | 346 mal gelesen

Das ist das Motto des Joglland Hotels der Familie Prettenhofer in Wenigzell. Nach den Umbauarbeiten und der Erneuerung aller Gästezimmer in den letzten Jahren, wurde diesmal das Gastzimmer im Eingangsbereich gänzlich erneuert. - Nach nur 19 Tagen, Ausräumen, Abreißen, Erneuern, wurde mit Verantwortungsträgern aus Wirtschaft und Politik, LAbg. Hubert Lang, Bgm. Herbert Berger und Klaus Friedl von der Wirtschaftskammer der...

1 Bild

"Edelbrand Edenbauer" im GenussSalon

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 19.03.2018 | 80 mal gelesen

Der Betrieb der Familie Schafferhofer aus Wenigzell, der schon mehrmals bei landes- und überregionalen Bewertungen für seine Edelbrände und Liköre ausgezeichnet wurde, wurde auch heuer beim GenussSalon 2018 in Graz für seine innovativen Produkte unter die Top 4 der Steiermark gewählt. - Zu diesen innovativen Produkten, die in der steirischen GenussHauptstadt beim größten Schmankerlmarkt des Landes, welches im prächtigen...

1 Bild

Ehrungen für treue Mitgliedschaft im ÖKB

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 11.03.2018 | 62 mal gelesen

Der österreichische Kameradschaftsbund des Ortsverbandes Wenigzell mit Obmann Herbert Berger lud zur Generalversammlung des Vereines, der auch Bezirksobmann Sepp Zingl beiwohnte. - Es wurde Rückschau gehalten, der Blick galt aber auch der Zukunft. Im Zuge der Versammlung wurde der gesamte Vorstand neu gewählt. Vor allem aber galt es, verdienstvolle Mitglieder zu ehren: So wurde Otto Kandlbauer, seit 1960 Mitglied des ÖKB,...

1 Bild

Gold für den Bienenzuchtverein Wenigzell

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 11.03.2018 | 84 mal gelesen

Der Bienenzuchtverein Wenigzell mit Obmann Johann Pittermann hat derzeit 19 Mitglieder und umfasst fast das ganze Joglland. -  Mit 265 Bienenvölker kann sich der Verein wahrlich „sehen lassen“. Die Erfolge für die immens wertvolle Arbeit für unsere Umwelt wurde aber auch honoriert. Bei der „Ab-Hof-Messe 2018“ in Wieselburg, Treffpunkt für Vermarktung und Verarbeitung bäuerlicher Produkte, wurde der Waldhonig einiger Imker...

102 Bilder

Herzlicher Empfang der Welt- und Europameister

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 11.03.2018 | 439 mal gelesen

Die Gemeinde Wenigzell hieß Weltmeisterin und Europameister im Stocksport herzlich willkommen.Der Dorfplatz von Wenigzell war bestens gefüllt. Die Gemeinde lud zum Empfang der 3-fachen Weltmeisterin Simone Steiner und des jungen Europameisters Christoph Maierhofer. Der Stocksportverein und viele Dorfbewohner bereiteten den beiden Ausnahmetalenten im Stocksport einen freundlichen Empfang, darunter die beiden Trainer der...

75 Bilder

Rennläufer der Volksschulen rasant auf den Pisten unterwegs

Franz Faustmann
Franz Faustmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 27.02.2018 | 214 mal gelesen

Trotz der arktischen Temperaturen beteiligten sich beinahe 200 VolksschülerInnen an der diesjährigen Schulskimeisterschaft, welche im Schneeland Wenigzell ausgetragen wurde. 18 teilnehmende Schulen, erstmals auch eine Volksschule aus dem ehemaligen Bezirk Fürstenfeld, waren Rekord für dieses sportliche Skierlebnis. Das Ski Team Wenigzell mit Obmann Helmut Maierhofer organisierte diese Meisterschaft vortrefflich. Mit viel...