offline

Josef Summerer

18.472
Heimatbezirk ist: Hartberg-Fürstenfeld
18.472 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 30.08.2012
Beiträge: 3.595 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 6 Gefolgt von: 27
1 Bild

Remiskönig Bad Blumau

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 22.05.2017 | 7 mal gelesen

Bad Blumau musste sich in der UL Süd zuhause gegen D. Goritz mit einem 3:3 Remis zufrieden geben. "Es war das sechste Remis im Frühjahr. Diesmal haben wir drei Mal die Führung durch individuelle Fehler verschenkt", haderte Trainer Wolfgang Schalk. Gegen Pircha (26. Mai, 19h) fehlt der gesperrte Zoltan Marton.

86 Bilder

Lafnitz noch im Titelrennen

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 22.05.2017 | 136 mal gelesen

Mit einem 4:2 Auswärtssieg gegen den ATSV Wolfsberg bleibt der SV Licht Loidl Lafnitz im Titelrennen der Regionalliga Mitte. Der Rückstand auf den Tabellenführer beträgt nur noch zwei Zähler. "Es sind noch drei Runden zu spielen, da kann viel passieren. Unsere Mannschaft ist voll motiviert und hat den Titel noch nicht abgeschrieben", meint Obmann Bernhard Loidl. Ein Sieg gegen Pasching in Lafnitz am kommenden Freitag um 19...

1 Bild

FSK gegen KSV Amateure gefordert

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 22.05.2017 | 11 mal gelesen

Nach der Niederlage in Heiligenkreuz ist der FSK gegen die KSV Amateure nochmals gefordert. - Die Meisterschaft neigt sich dem Ende, für den Fürstenfelder Sportklub ist das aber noch kein Abschalten, denn nach der 0:3 Niederlage in Heiligenkreuz möchte man vor heimischen Publikum nochmals zeigen, was in der Mannschaft steckt. "In Heiligenkreuz war es ein verrücktes Spiel. Wir haben 90 Minuten diktiert und bei 0:0 einen Elfer...

1 Bild

Ilz möchte Tabellenführer ärgern

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 22.05.2017 | 12 mal gelesen

Der Ilzer SV möchte in der Oberliga Südost nach der unglücklichen 1:2 Heimniederlage gegen Anger den überlegenen Tabellenführer Bad Radkersburg in der nächsten Runde am Mittwoch, 24. Mai, um 19 Uhr im eigenen Stadion ein wenig ärgern und die Titelvergabe noch zumindest um eine Runde verzögern. "Wir haben gegen Anger neunzig Minuten das Match diktiert und äußerst unglücklich verloren. In Bad Radkersburg wollen wir nochmals...

1 Bild

Fixierung des Aufstieges vertagt

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 21.05.2017 | 33 mal gelesen

Das 4:4 gegen die Sturm Amateure reichte dem TSV Hartberg nicht, um den Aufstieg zu fixieren. - In einem turbulenten Match trennten sich die Amateure des SK Puntigamer Sturm Graz und der Tabellenführer der Regionalliga Mitte TSV Prolactal Hartberg mit 4:4. "Wir machten heute mit zu vielen individuellen Fehlern dem Gegenr das Toreschießen leicht. Erfreulich war, dass sich die Mannschaft nie aufgegeben hat und zuerst ein 0:2...

1 Bild

Pöllau geschwächt

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 21.05.2017 | 25 mal gelesen

Der TSV Pöllau muss nach der etwas unglücklichen 1:2 Heimniederlage gegen Voitsberg in der kommenden Runde nach Mettersdorf. "Dass gegen diese starke Mannschaft unsere Stütze in der Innenverteidigung, Srecko Segovic, mit der 5. Gelben aus fällt, schwächt uns natürlich sehr. Trotzdem wollen wir einen Punkt holen", sagt Pöllau Trainer Christian Herbst.

1 Bild

Großwilfersdorf sehr stark

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 15.05.2017 | 21 mal gelesen

Mit einem 7:2 Sieg in St. Marein verschaffte sich der SV Großwilfersdorf im Abstiegskampf der Gebietsliga Süd ein wenig Luft. Nestelbach unterlag in Siebing mit 1:2. Für Großsteinbach setzte es in der Gebietsliga Ost gegen Eichberg eine überraschende 1:3 Heimniederlage. Georg Voit sorgte für den Ehrentreffer.

1 Bild

Überraschungserfolg von Ilz

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 15.05.2017 | 23 mal gelesen

Der Ilzer SV siegte in Eggendorf gegen das zuletzt starke Team von Hartberg II mit 3:2. - Der Ilzer SV überraschte in der Oberliga Süd mit einem Erfolg in Eggendorf. Durch einen Doppelschlag von Mihael Sopcic nach Kaindl Vorarbeit (24.) und Melih Tepegöz nach idealem Pass von Spisic fixierten die Gäste die 2:0 Pausenführung. "Kurz nach Seitenwechsel wurde ein reguläres Tor von Christian Kogler nicht anerkannt, trotzdem...

1 Bild

Pöllau errang Pflichtsieg

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 14.05.2017 | 14 mal gelesen

Pflichtsieg sind oft schwer einzufahren. Pöllau gelang dies im Landesligamatch gegen Zeltweg tadellos. Die Schützlinge von Christian Herbst fertigten das Schlusslicht Zetweg sicher mit 4:1 ab. Bauernhofer, Kernbichler, Gschiel und Schmalzmaier (ET) scorten für die Sieger. "Es war ein wichtiger Schritt Richtung Klassenerhalt", freute sich Coach Herbst.

1 Bild

Toller Sieg von Hartberg

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 14.05.2017 | 29 mal gelesen

Mit einem 5:1 Sieg gegen Deutschlandsberg festigte der TSV Prolactal Hartberg die Tabellenführung. - Das war eine Galavorstellung des Tabellenführers TSV Prolactal Hartberg. Nachdem die Hausherren, die sofort Druck machten, durch Heil und Siegl zwei absolute "Sitzer" ungenützt ließen, trafen Thomas Rotter (29.), Daniel Siegl (31.) und Dario Tadic (35.) innerhalb von sechs Minuten zu einer beruhigenden 3:0 Pausenführung. Auch...

86 Bilder

Last Minute Sieg von Lafnitz

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 14.05.2017 | 294 mal gelesen

Durch einen in letzter Sekunde sichergestellten 2:1 Heimsieg gegen Allerheiligen ist der SV Licht Loidl Lafnitz in der Regionallga Mitte wieder erster Verfolger vonSpitzenreiter TSV Prolactal Hartberg. Das Spiel war nichts für schwache Nerven, denn die Gäste gingen bereits in der 5. Minute in Führung. Lafnitz Trainer Ferdinand Feldhofer bewies ein "Goldenes Händchen", denn die Eingewechselten Christoph Feiner (71.) und Milos...

1 Bild

Doppelsieg für Kadan

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 10.05.2017 | 14 mal gelesen

Das Fürstenfelder Orientierungslaf-As Ursula Kadan holte sich beim Austria Cup in Klagenfurt sowohl über die Mitteldistanz als auch im Sprint den Sieg. „Es waren viele Posten, da war es wichtig ständig gut vorauszuplanen und einen guten Rhythmus zu finden. Mit einem Sieg in die Cup-Saison zu starten, ist eine gute Formbestätigung“, freute sich Kadan.

2 Bilder

Kerschbaumer siegte im Austria Cup

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 10.05.2017 | 11 mal gelesen

Bei den ersten Austria Cup Bewerb der Orientierungsläufer in Krumpendorf und Klagenfurt siegte der Sparberegger Gernot Kerschbaumer (HSV Pinkafeld) über die Mitteldistanz vor Robert Merl (Salzburg). Im Sprint, der auch als Weltranglistenlauf gewertet wurde, musste er sich dem Neuseeländer Tim Robertson um 13 Sekunden geschlagen geben, war aber bester Österreicher.

1 Bild

Unglückliche Pöllau Niederlage

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 07.05.2017 | 154 mal gelesen

Der TSV Pöllau unterlag in Wildon mit 1:4. Für den Ehrentreffer sorgte Bauernhofer, nachdem I. Segovic gefoult worden war (60.). "Nachdem wir durch einen äußerst unglücklichen Elfer in Rückstand gerieten, wurde unser Spielfluss gebrochen. Die Niederlage fiel zu hoch aus", sagte Trainer Christian Herbst. Nun muss am Freitag, 12. Mai, zuhause gegen Zeltweg ein Sieg her.

2 Bilder

Befreiungsschlag von Bad Blumau

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 07.05.2017 | 21 mal gelesen

Mit einem 1:0 Heimsieg gegen Eichkögl glückte dem USC Bad Blumau in der Unterliga Süd ein Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Für den "Goldenen Treffer" sorgte Mittelfeldmotor Patrick Schellnast mit einem Freistoß (65.). Bad Blumau liegt nun in der Tabelle auf Platz 10. Loipersdorf erreichte in Bairisch Kölldorf nach einer 2:1 Pausenführung ein 3:3 Remis. Michael Fritz (2) und Dominik Hirt sorgten für die Treffer von...