online

Josef Summerer

19.841
Heimatbezirk ist: Hartberg-Fürstenfeld
19.841 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 30.08.2012
Beiträge: 3.859 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 6 Gefolgt von: 27
1 Bild

Zwei Derbysiege der Panthers

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 11.12.2017 | 12 mal gelesen

Den Fürstenfeld Panthers gelangen an einem Wochenende Siege gegen Kapfenberg und Graz. - Zwei Siege an einem Wochenende in den beiden Steirerderbys brachten die Panthers in der Basketbalmeisterschaft wieder ins Geschäft um einen Play-Off Platz. Gegen Kapfenberg war es natürlich ein schwerer Fight aber trotzdem verdienter Sieg, weil der Meister mit dem druckvollen und agressiven Spiel der Panthers nicht zurecht kam. Einen...

5 Bilder

Hartberg möchte es noch effizienter

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 06.12.2017 | 89 mal gelesen

Eine Expertengruppe testete die TSV Prolactal Hartberg Fußballer einen Nachmittag lang. - Als Hartberg Coach Christian Ilzer beim U19 Nationalteam tätig war, lernte er eine Expertengruppe von Physiotherapeuten um Stefan Poder und Oliver Maier kennen. Nun konnte er sie dafür gewinnen, die Prolactal Hartberg Fußballer richtig durchzuchecken. Dabei wurde in 15 verschiedenen Tests ein "Athletik Profil" erstellt und die...

2 Bilder

PTS Pöllau Schüler bauten Krippen

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 05.12.2017 | 31 mal gelesen

Die Schüler der technischen Fachbereiche der PTS-Pöllau haben im Werkstättenunterricht wunderschöne Krippen gebaut. Nach der Planung wurden die Ziegel selbst hergestellt und gebrannt, der Dachstuhl konstruiert und die Außengestaltung in liebevoller Kleinarbeit gefertigt. "Es sind ganz tolle Arbeiten von großteils alpenländischen Krippen dabei und jeder Schüler kann seine Krippe stolz unter den Weihnachtsbaum stellen. Davor...

73 Bilder

Greinbacher Tenniscup ist entschieden

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 04.12.2017 | 517 mal gelesen

In spannenden Finalspielen wurde der traditionelle Greinbacher Tennis Wintercup entschieden. - Insgesamt kämpften beim Greinbacher Tennis Wintercup 18 Damen und 64 Herren um den Sieg. Bei den Damen setzten sich Sandra Gleichweit/Karoline Seibert gegen Claudia Kogler/Silke Ehrenhöfer in zwei Sätzen mit 6/4 und 6/2 durch. Rang drei ging an G. Gleichweit/M. Gigl vor R. Lechner/B. Gschiel. An Spannung kaum zu überbieten war das...

1 Bild

Zwei Steirerderbys der Panthers

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 04.12.2017 | 10 mal gelesen

Nach dem Sieg im Cup Achtelfinale gegen Jennersdorf und der Niederlage in Traiskirchen sind die Fürstenfeld Panthers am Freitag (8. 12., 17h) gegen Meister Kapfenberg und Sonntag (10.12., 17h)) gegen UBSC Graz in zwei Steirerderbys zu Hause in der Fürstenfelder Stadthalle im Einsatz. "Wir rechnen uns auch gegen die Bulls aus Kapfenberg Chancen aus zu bestehen, zumal die zuletzt gezeigten Leistungen positiv stimmen. An der...

44 Bilder

Platz zwei für U8

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 03.12.2017 | 214 mal gelesen

Beim U8 Nachwuchsturnier in der Stadtwerke Hartberghalle musste sich die U8 der Juniors Jartberg nur dem Team von Sturm Graz geschlagen geben und errang den tollen zweiten Platz in einem sehr stark besetzen Turnier mit 20 Mannschaften. Man ließ da unter anderen den Nachwuchs des LASK, von Haladas Szombathely oder Zalaegerszeg hinter sich.

91 Bilder

Hartberg Juniors gewannen U14

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 03.12.2017 | 293 mal gelesen

Das war natürlich das "Tüpferl auf dem I" als die U14 der Juniors Hartberg II sich im vierten und letzten Turnier des ersten Nachwuchsturnierwochendes in der Stadtwerke Hartberghalle den Sieg holte. - Nach einer souveränen Vorstellung in der Vorrunde entschied das Team von Thierry Fidjeu Tazemeta in einem Siebenmeterkrimi das Semifinale gegen die Admira für sich, um dann im Finale gegen den SC Brunn am Gebirge mit 3:0 klar...

38 Bilder

KSV Sieg in der U16

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 03.12.2017 | 176 mal gelesen

Mit einem Sieg des Nachwuchses vom Kapfenberger Sportverein endete das U16 Nachwuchs-Hallenturnier in der Stadtwerke Hartberghalle. Die Plätze zwei und drei holten sich der SV Thal und das AKA Burgenland.Die Hartberg Juniors II belegten Rang neun unter 20 Mannschaften.

78 Bilder

Wolfsberg siegte in der U12

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 03.12.2017 | 200 mal gelesen

Die Nachwuchsturnierserie in der Stadtwerke Hartberghalle wurde mit dem U12 Turnier gestartet. Dabei setzten sich die Gäste aus Wolfsberg (Kärnten) vor dem Postsportverein Wien und FC Flyeralarm Admira durch. Die Hartberg Juniors I holten unter dem Elitefeld der 20 Mannschaften den achten Rang.

111 Bilder

Äußerst unglückliche Hartberg Niederlage

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 02.12.2017 | 173 mal gelesen

Im Heimspiel gegen den FAC, dem letzten Spiel vor der Winterpause, lief alles gegen den TSV Prolactal Hartberg. Die Folge waren am Ende hängende Köpfe bei den Hausherren und viel Kritik an den Unparteiischen. "Neben vielen kleinen Benachteiligungen übersah der Schiri auch zumindest drei klare Elfersituationen und als Draufgabe ließ es sich von seinem Linienrichter beim regulären Tor von Meusburger auch noch ein Foulspiel vom...

1 Bild

TC Neudorf sehr aktiv

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 01.12.2017 | 16 mal gelesen

Der Tennisclub Neudorf bei Ilz konnte eine stolze Bilanz des Jahres 2017 ziehen. "66 Kinder und Jugendliche nahmen das Angebot von Tenniskursen an. Auch neun Neumitglieder konnten aufgenommen werden", erklärte Obmann Erwin Huber. Die Hobbyspieler schafften den Sieg in der Gruppenphase der Ü 40-Challenge sowie in Folge den Aufstieg in die Gruppe Champion 2018. Der mittlerweile traditionelle Vereinsausflug führte im Oktober...

1 Bild

Großes Panthers Talent

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 29.11.2017 | 29 mal gelesen

Im Fürstenfeld Panthers Nachwuchs wächst in Anil Ramadani (JG 2002) ein großes Basketball Talent heran.  Der erst Fünfzehnjährige spielt in der Panthers U16 und U19 Mannschaft und bekommt bereits Einsatzzeiten in der Landesligamannschaft. Im Training ist der 1,76 m große Lehrling zum Installations- und Gebäudetechniker bereits bei der Bundesligamannschaft dabei.

1 Bild

Hartberger Bogenschützen nicht zu schlagen

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 29.11.2017 | 20 mal gelesen

Im Anschluß an die sehr positiven Ergebnisse bei den Staats- und Landesmeisterschaften 2017 eilen die Hartberger Bogenschützen weiter von Sieg zu Sieg. Beim Indoor Turnier in Kammern/Steiermark holten die vier BSC Edelweiß Hartberger Schützen Helmut Sommersguter (Blankbogen Herren), Martin Faustmann (Cmpound Herren), Heribert Dornhofer (Recurv Senioren I) und Bruno Kobath (Compound Senioren I) wieder Klassensiege.

1 Bild

Hannes Pacher ausgezeichnet

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 29.11.2017 | 17 mal gelesen

Bei der jährlich Orientierungslauf-Verbandsgala wurde dem gebürtigen Hartberger Hannes Pacher eine große Auszeichnung zuteil. - Aus den 13 nationalen OL-Wettkämpfen wurde die Karte "Ringkogel" als beste Karte ausgezeichnet. Als beste Veranstaltungen wählten die Experten die Sprint-Staatsmeisterschaft in der Stadt Hartberg. Für beides zeichnte Hannes Pacher verantwortlich. "Eine reibungslose Durchführung und die gesamte...

2 Bilder

SV Licht Loidl Lafnitz rüstet für Aufstieg

Josef Summerer
Josef Summerer | Hartberg-Fürstenfeld | am 28.11.2017 | 578 mal gelesen

Beim SV Licht Loidl Lafnitz wird eifrig gebaut, um allen Auflagen der Bundesliga gerecht zu werden. - Um das Hauptspielfeld möglichst oft schonen zu können, errichtete der SV Licht Loidl Lafnitz mit einem Kostenaufwand von etwa € 350.000.- ein drittes meisterschaftstaugliches Spielfeld nach den Vorgaben des StFV mit den Ausmaßen 102X64 Meter. Das Spielfeld wurde mit einem Naturrasen bestückt, der nach 12 Wochen...