online

Waltraud Wachmann

19.379
Heimatbezirk ist: Hartberg-Fürstenfeld
19.379 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 19.08.2010
Beiträge: 3.747 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 0
Folgt: 15 Gefolgt von: 25
1 Bild

Kameraden feierten ein gemütliches Fest im Pfeilburghof

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 19 Stunden, 53 Minuten | 26 mal gelesen

Der ÖKB- Stadtverband Fürstenfeld lud zum Pfeilburgfest. Stadtgruppenobmann Nabg. Christian Schandor, der bei der Ausrichtung der Veranstaltung auf die Mithilfe der Kameraden aus Loipersdorf und Übersbach zählen konnte, begrüßte auch ÖKB-Bezirksobmann Franz Sobe, Ehrenbezirksobmann Walter Schragen, Ehrenobmann Johann Senker sowie den Fürstenfelder Bürgermeister Werner Gutzwar, Vizebürgermeister Franz Jost, Stadtrat Horst...

1 Bild

Zwei würdige Sieger bei der Fürstenfelder Stadtmeisterschaft

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 20 Stunden, 24 Minuten | 14 mal gelesen

Bereits mit einer langen Tradition sind die Fürstenfelder Stadtmeisterschaften auf dem Thermengolfplatz Loipersdorf behaftet. In diesem Jahr konnte Josef Stampfl, Präsident des Thermengolfclubs Fürstenfeld-Loipersdorf, 80 begeisterte Golfer zum Turnier, welches auch von der Thermengemeinde Loipersdorf alljährlich unterstützt wird, begrüßen. Beim vorgabewirksamen Wettspiel wurden bei ausgezeichnetem Bedingungen auf dem Platz...

1 Bild

302.976 Schilling wurden in Euro umgetauscht

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 21 Stunden, 7 Minuten | 16 mal gelesen

Fürstenfeld war die zweite steirische Station der Euro-Info-Tour 2018. - Das Euro-Info-Team legte anlässlich der diesjährigen Tour mit dem Euro-Bus der Österreichischen Nationalbank (OeNB) einen ganztägigen Zwischenstopp auf dem Fürstenfelder Augustinerplatz ein. Die Thermenhauptstadt war in diesem Jahr die einzige Station der Tour im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. Auch im 19. Jahr nach der Einfürung des Euro wird der...

1 Bild

Foto der WOCHE - "Brei oder kein Brei"

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 3 Tagen | 509 mal gelesen

"Langsam, ganz langsam" - entsprechend dem Hit des singenden Pfarrers Franz Brei - stellte sich im Fürstenfelder Pfeilburghof heraus, dass der Herr in Begleitung von Stadtpfarrer Alois Schlemmer Ernst Ammerling aus Lindegg ist.

1 Bild

Foto der WOCHE - Saisonkarte lebenslang

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 3 Tagen | 135 mal gelesen

Nicht nur Historiker sondern auch Kicker: ISV-Obmann Reinhold Fink überreichte Toni Ithaler für die Vorbereitung der Ausstellung "70 Jahre ISV" beim Jubiläumsfest eine Saisonkarte auf Lebenszeit für die Sportarena Ilz.

1 Bild

Viel Spaß mit kühlem Nass im Wasserwerk

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 3 Tagen | 32 mal gelesen

Bei einem Erlebnistag im Wasserwerk Fürstenfeld im Rahmen des Fürstenfelder Ferienpasses bekamen Franz Riegler, Leiter des Wasserwerks und seine Mitarbeiter Besuch von neugierigen jungen Gästen. Ein fröhliche Kinderschar erhielt praxisnahe Einblicke bei einer Führung  durch das Werk, danach lernten sie den Weg des Wassers bis zum Aufdrehen des Wasserhahns zuhause mit dem Film "Fridolin der Wassertropfen" näher kennen. Beim...

1 Bild

Sommernachtsfest im Hof der Pfeilburg

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 3 Tagen | 73 mal gelesen

Gemeinsam mit den FPÖ-Ortsparteigruppen Loipersdorf, Großwilfersdorf, Ilz, Bad Blumau und dem Seniorenring lud die FPÖ-Stadtparteigruppe Fürstenfeld unter Obmann Nabg. Christian Schandor zum Sommernachtsfest in den Pfeilburghof. Die Gäste stärkten sich bei regionalen Spezialitäten und schwangen eifrig das Tanzbein zur Musik des Duos "TOP2". Unter den Festbesuchern begrüßte Schandor neben Stefan Hermann, Obmann des Steirischen...

1 Bild

Ein wenig Regen, Feierlaune und ein Tropfen Wehmut

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 3 Tagen | 168 mal gelesen

Bürgermeister Werner Gutzwar und sein designierter Nachfolger Franz Jost feierten mit den Fürstenfeldern ein Familienfest. - Unter etwas anderen Vorzeichen wurde in diesem Jahr das beliebte Fürstenfelder Familienfest auf dem City-Parkplatz gefeiert.  Gesprächsthema Nummer eins war der bevorstehende Rücktritt Werner Gutzwars nach 14 Jahren als Bürgermeister von Fürstenfeld. Zahlreiche Besucher bedankten sich bei "ihrem...

2 Bilder

"Das Reine Sein" der Kunst und ein Cellokonzert

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Mit zwei großartigen Künstlern startet der Programmreigen der Fürstenfelder Augustinifesttage. Am Dienstag, 21. August, um 19.30 Uhr wird die Ausstellung "Das Reine Sein - Werkkonstanten" des international anerkannten Bildhauers, Malers und Konzeptkünstlers Marco Szedenik in der Galerie im Alten Rathaus eröffnet. Der aus Innsbruck stammende und an der Wiener Akademie bei Gironcoli ausgebildete Szedenik lebt in Speltenbach....

1 Bild

Großes Finale auf der Mariainsel

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Mit einer Musikperformance der Londoner Avantgarde-Cellistin, Vokalistin und Instrument-Erfinderin Jasmine Pender geht die Wasserbiennale 2018 auf der Mariainsel in Fürstenfeld in das Finale. Das Soloprojekt "Rotten Bliss" wird am Freitag, 17. August, um 19 Uhr die Zuhörer in eine effektvolle Welt der Klänge entführen. Neben der Künstlerin wird Festivalleiter Günther Pedrotti Thomas Edlinger, den künstlerischen Leiter des...

1 Bild

Augustini Festtage 2018: Fürstenfeld feiert eine ganze Woche

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 09.08.2018 | 51 mal gelesen

Traditionsfest und moderne Festkultur: Augstinifesttage von 21. bis 28. August bei freiem Eintritt. - Die Augustini-Festtage von Dienstag, 21. bis Dienstag, 28. August präsentieren Fürstenfeld von einer seiner schönsten Seiten. Schon Mitte des 14. Jahrhunderts hat sich rund um die Gründung des Augustinerordens ein Festtag etabliert.  Mit der Konzeption der Augustini-Festwoche 2013 unter dem Motto "Ein Fest für alle" setzte...

1 Bild

Zeitgeschichte soll beleuchtet werden

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 09.08.2018 | 14 mal gelesen

Im kommenden Jahr feiert das Fürstenfelder Museum Pfeilburg sein 20-jähriges Bestandsjubiläum. Museumsleiterin Gabriele Jedliczka möchte künftig auch die Zeitgeschichte Fürstenfelds und seiner Umgebung von den 1940er Jahren bis zur Gegenwart ausführlicher dokumentieren. Daher werden Privatpersonen, Vereine und Instittutionen gebeten, Gegenstände, Fotos, Dokumente - auch Tondokumente - dem Museum zur Verfügung zu stellen....

1 Bild

Spannender Vormittag bei der Polizei

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 09.08.2018 | 62 mal gelesen

Rund 30 wissbegierige Kinder nahmen bei einem Aktionstag im Rahmen des Fürstenfelder  Ferienpasses 2018 die Polizeiinspektion ihrer Heimatstadt ganz genau unter die Lupe. Bei einer Führung durch die Sicherheitszentrale erklärte Gruppeninspektor Rainer Baronigg den Kids auf kindgerechte Art und Weise die wichtigsten Aufgaben eines Polizisten. Großes Interesse zeigten die jungen Damen und Herren an den Einsatzfahrzeugen. Auch...

1 Bild

Heiteres Im Kräutergarten für literarische Feinspitze

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 09.08.2018 | 62 mal gelesen

Der Kräutergarten Söchau war bereits zum zweiten Mal die zauberhafte Kulisse für einen literarischen Sommerabend voll Humor und Heiterkeit. Bei lauen Temperaturen  und bester Bewirtung bot das blühende Juwel das perfekte Ambiente für eine von der Kulturbaustelle unter Obfrau Andrea Sammer initiierte, heitere Lesung von Söchauer Autoren unter dem Titel "Humor im Kräutergarten". Eine Vielzahl an Besuchern, darunter auch...

1 Bild

WOCHE-Gewinnspiel zur Ortsreportage Söchau

Waltraud Wachmann
Waltraud Wachmann | Hartberg-Fürstenfeld | am 08.08.2018 | 148 mal gelesen

Im Rahmen der WOCHE-Reportage über die Kräuterdorfgemeinde Söchau gibt es ein WOCHE-Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. Die Preise werden von der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Mit einem Klick auf den Button "Mitmachen", ist die Teilnahme am Gewinnspiel bis Montag, 13. August 2018 möglich. Erster Preis: Einladung für zwei Personen als VIP-Gäste zum Jubiläumsfest "800 Jahre Söchau" am Sonntag, 26. August Zweiter...