10.03.2017, 21:15 Uhr

Auftaktsieg für Pöllau

Kapitän Matthias Deibel führte seine Pöllauer zum Sieg. (Foto: KK)
Der TSV Pöllau schaffte gegen die favorisierten Lebringer einen 3:1 Heimsieg. Bauernhofer brachte die Hausherren mit einem Freistoß in Führung (14.). Nach dem Ausgleich durch Kreimer (34.) ging es mit 1:1 in die Pause. Obwohl Lepen (Pöllau) mit Gelb/Rot unter die Dusche musste (80.), gelangen I. Segovic und B. Schweighofer (94.) die Tore zum Sieg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.