20.10.2014, 09:25 Uhr

Auswärtssieg mit Heimspielcharakter

Eine tolle Parade von Loipersodrf-Goalie Stefan Bauer verhinderte den Ehrentreffer für Riegersburg. (Foto: KK)
Quasi als Heimspiel entpuppte sich die Partie des DUSV Loipersdorf auswärts in Riegersburg. Mit den mitgereisten Fans im Rücken gab es ein klares 3:0 für die Gäste durch Tore in der fünften Minute vom Tomislav Omic, in der 49. Minute durch Dominic Hirt und in der 72. Minute durch Patrick Schreiner. Markus Kummer spielte von Beginn an in der Innenverteidigung und ist nach seinem langen Ausfall wieder sehr gut in Form. Eine tolle Parade von Tormann Stefan Bauer verhinderte einen Gegentreffer der Riegersburger. Da alle Verfolger ebenfalls voll punkteten, ist Spannung für das Heimspiel am Nationalfeiertag um 14 Uhr im Waldstadion gegen den Viertplatzierten Kirchbach garantiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.