06.11.2016, 20:28 Uhr

Erstes Spiewochenende im RUPO-Fenster-Wintercup

Haubenhofer/Laschet siegen 6:1/7:5 gegen Ebner/Hofstätter
Nach der Auslosung am 29.10.2016 hat der Rupo-Fenster-Wintercup am vergangenen Wochenende mit den ersten Spielen auch aktiv im Sportaktivpark Bad Waltersdorf begonnen.
Im Herrendoppel spielten Stefan Ebner und Hannes Hofstätter ihr erstes gemeinsames Tennisdoppel gegen Sigi Haubenhofer und Christian Laschet. Haubenhofer/Laschet konnten die ersten Abstimmungsprobleme ihrer Gegner gut nutzen und siegten in zwei Sätzen 6:1/7:5.
Bernhard Heschl und Karl Peinsipp machten sich mit ihrem ersten Spiel gegen Patrick Ifsits und Bernhard Reisinger gleich zu Turnierfavoriten. Heschl/Peinsipp siegten klar mit 6:2/6:1.
Hausherr Peter Westner landete mit seinem Partner Daniel Muhr zum Start gleich einen Überraschungssieg. Westner/Muhr gewannen mit 7:5/6:0 gegen das zuvor favorisierte Bruderdoppel Bunyai Wolfgang und Thomas.
Peter Kainzmayer und Wolfgang Raser konnten ihr erstes Spiel sehr klar mit 6:2/6:1 gegen Dietmar Leberzipf und Josef Riegelnegg gewinnen. Kainzmayer/Raser reihen sich somit ebenfalls unter die Turnierfavoriten ein.
Alle Ergebnisse und die Spielpläne der kommenden Wintercupwochenenden findest du im Internet auf der Website des Hauptsponsors unter www.rupo.co.at und Berichte des Abdabeis findest du auf der Facebookseite des Sportaktivparks Bad Waltersdorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.