03.02.2018, 21:22 Uhr

Hartberg sehr spielfreudig

Stefan Gölles (l.) köpfelte nach perfekter Tadic Flanke das 2:0 für den TSV Hartberg. Mehr Bilder auf www.woche.at. (Foto: KK)
Beim Test gegen Bad Gleichenberg ließ Hartberg Trainer Christian Ilzer wieder den gesamten Kader laufen. Am Ende hieß es 6:1 für den Erstligisten. Alle Akteure der Hausherren hatten eines gemeinsam, sie zeigten sich spielfreudig, läuferisch top und um eine Klasse stärker als der Gegner. "Wir haben verschiedene Varianten probiert, vieles funktionierte schon sehr gut, einiges muss noch pefektioniert werden", sagte Coach  Ilzer. Der Hartberger Kader testet am 10. Februar in Hartberg um 12h gegen die Sturm Amateure und um 14h gegen Traiskirchen.  
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.