09.06.2018, 14:58 Uhr

Lafnitz II in der Landesliga

Nach dem Regionalligameistertitel konnte man in Lafnitz auch den Oberligatitel feiern. Mehr Bilder auf www.woche.at. (Foto: KK)

Für den SV Licht Loidl Lafnitz neigte sich mit der Übergabe der Meisterurkunde der Oberliga von Klassenreferenten Harald Fink an Obmann Bernhard Loidl eine erfolgreiche Saison wie aus einem Wunschkonzert dem Ende.

"Zwei Teams und zwei Meister, das klingt gar nicht ganz realistisch", strahlte Licht Loidl Lafnitz Obmann Bernhard Loidl. Das Team von Trainer Ing. Wolfgang Lechner legte eine tolle Saison hin, erreichte 57 Punkte und ließ damit Vizemeister Ilz um vier Zähler hinter sich. Bei Lafnitz wird man die wenigen Abgänge durch junge Kräfte ersetzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.