29.08.2014, 07:01 Uhr

Loipersdorf im Woche Steirercup weiter

Michael Goger musste bei Fürstenfeld zur Pause Michael Wallner Platz machen. (Foto: KK)
Mit einem 7:3 Heimsieg gegen Rohrbach an der Lafnitz schaffte Therme Loipersdorf den Aufstieg in die fünfte Runde des Woche Steirercups. Dino Herk und Tomislav Omic erzielten je zwei treffer, Dominik Hirt, Michael Teuschler und Alexander Striny waren je einmal erfolgreich.Weniger gut erging es dem SK Fürstenfeld in Gnas. Der Landesligist musste sich, nachdem Constantin Leitgeb (10. und 31.)seine Farben zweimal in Führung gebracht hatte, mit 3:2 geschlagen geben. Der sonst so treffsichere Michael Wallner, der in der Pause für Michael Goger gekommen war, konnte diesmal auch wenig ausrichten. Daniel Haas (28.), der eingewechselte Matthias Schadler (80.) und Stefan Strohmaier (88.) sorgten für die Treffer der Hausherren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.