25.10.2017, 08:39 Uhr

LUV Hallenfußballcup in Hartberg

Wolfgang Kampl (r.) durfte sich mit seinen beiden Teams über die Plätze sieben und acht freuen. (Foto: KK)
13 Teams aus 12 Stützpunkten der Lehrlingshäuser der Wirtschaftskammer Steiermark waren beim 2. Steirischen Hallenfußballcup der Lehrlingshäuser in der Hartberghalle dabei. Den Sieg holte sich das Team aus Mitterdorf im Mürztal vor Knittelfeld und Bad Gleichenberg. Die beiden Teams der Lokalmatadore aus Hartberg erreichten die Plätze sieben und acht. Für eine perfekte Organisation sorgte der Leiter des Lehrlingshauses Hartberg und LUV Obmann Wolfgang Kampl mit seinem Team. Am 5. Juni 2018 wird auch der Lehrlingssporttag in Hartberg stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.