16.09.2016, 00:56 Uhr

Österreichischer Meistertitel für Alexander Gratzer

Alexander Gratzer wurde im Ötztal österreichischer U17 Meister. (Foto: KK)

Der Kaindorfer Nachwuchs-Radrennfahrer feierte im Ötztal seinen bisher größten Erfolg!

Der Nachwuchs-Radrennfahrer Alexander Gratzer sicherte sich beim Straßenkriterium in Huben im Ötztal den österreichischen U17-Meistertitel und feierte damit seinen bisher größten Erfolg. Mit seinen „schnellen Beinen“ konnte er sich als Lokalmatador auch bei der 4-tägigen Oststeiermark Jugendtour im internationalen Spitzenfeld behaupten, wo der U17-Nationalteam-Fahrer für zwei Tage das rote Trikot des „Aktivsten Österreichers“ überstreifen durfte.
Mit dem 3. Gesamtrang im österreichischen Nachwuchs-Cup und vielen weiteren nationalen und internationalen Erfolgen, unter anderem den steirischen Straßen-Titel und Silber- und Bronzemedaillen bei österreichischen und steirischen Meisterschaften kann der 16-jährige vom "Friesi's Bikery Junior Racing Team" auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.