17.08.2016, 16:11 Uhr

Perfekter Start in Oberösterreich

Katja Dorn konnte sich gegen die Auswahl aus Oberösterreich in die Schützenliste eintragen. (Foto: KK)
Die U14-Mädchenauswahl des Steirischen Fußballverbandes mit Katja Dorn aus Bad Waltersdorf startete mit einer überzeugenden Vorstellung in die Spielsaison 2016/17.
Das Team von Trainerduo Edmund Tschaussnig und Frank Gesche übernahm im Auftaktspiel gegen die Mannschaft aus Oberösterreich in der "cool und fair Arena" in Micheldorf von der ersten Minute an das Kommando. Im Minutentakt wurden hochkarätige Torchancen herausgespielt. Zur Pause führten die Girls aus der Steiermark hoch verdient mit 2:0. Auch in der zweiten Halbzeit konnten die Mädchen den Gegner kontrollieren und erzielten einen weiteren Treffer zum 3:0. Den Schlusspunkt setzte Katja Dorn, die eine Viertelstunde vor Spielende nach einem unwiderstehlichen Solo über das halbe Feld keine Anspielstation fand und selbst zum 4:0 Auswärtssieg abschloss.
Dass die Steirische Auswahl schon zu Saisonbeginn vor allem spielerisch zu überzeugen vermochte, gibt Zuversicht vor dem schweren Heimspiel am 2. Oktober gegen Tirol.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.