08.10.2017, 21:33 Uhr

Pöllau nützte Möglichkeiten nicht

Daniel Bauernhofer traf für Pöllau nur die Latte. (Foto: KK)
Pöllau verkaufte sich im Landesligamatch gegen Voitsberg gut. Vor Seitenwechsel stand die Pöllauer Defensive sicher, ein Lattenschuss von Bauernhofer und eine gute Möglichkeit von Matthias Deibel blieben unbelohnt. Nach der Pause nützte Voitsberg die Chancen eiskalt und ging als 3:0 Sieger vom Platz. Am kommenden Samstag gastiert Pöllau in St. Anna (19h).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.