13.10.2014, 13:01 Uhr

Regionales Tennis-Leistungszentrum eröffnet

Die Ehrengäste freuten sich mit den Kids über das regionale Tennis-Leistungszentrum Hartberg. (Foto: KK)

In Hartberg eröffnetet der Steirische Tennisverband ein regionales Leistungszentrum.

Mit Show Trainings der Trainer des Steirischen Tennis Verbandes (STTV) unter Head-Coach Walter Grobbauer wurde ein regionales Tennis-Leistungszentrum auf der Anlage des TSV Hartberg durch die Präsidentin Mag. Barbara Muhr eröffnet. „Hartberg ist für Tennis ein fruchtbarer Boden und für ein Leistungszentrum ein idealer Standort. Wir gehen zu den Kids, um ihnen das Know How des Verbandes anzubieten“, sagte Präsidentin Barbara Muhr. In Hartberg wird Tennis in der Neuen Sportmittelschule Rieger und im Bundesgymnasium angeboten. „Erfreulich ist, dass ab Schulbeginn 2015 Tennis im Regelunterricht der Unterstufe des Gymnasiums zur Auswahl stehen wird. Durch die Installation des Leistungszentrums soll die Kooperation des TSV Hartberg mit den Schulen und dem STTV weiter verbessert werden. Unser Trainerteam wird dafür sorgen, dass die qualitativen Standards des Verbandes für den oststeirischen Raum gesichert sind“, erklärte Hartbergs Tennis Obmann Michael Steiner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.