01.09.2016, 11:57 Uhr

Stocksport-Erfolg für die Lebenshilfe Hartberg

Für die Stocksportler der Lebenshilfe Hartberg gab es in Seiersberg Gold, Silber und Bronze. (Foto: KK)
25 Stocksport-Manschaften aus ganz Österreich nahmen am am Willi Schnideritsch Unified-Gedenkturnier in Seiersberg teilgenommen. Die Lebenshilfe Hartberg war bei diesem Turnier mit drei Mannschaften vertreten und konnte sich überaus erfolgreich in Szene setzen. In der Gruppe E gab es Gold, in der Gruppe B Silber und in der Gruppe E Bronze. Dieses Turnier war gleichzeitig auch das letzte Vorbereitungsturnier und damit die Generalprobe für die Special Olympics World Winter Games 2017 in Graz/ Schaldming/ Ramsau. Besonderer Dank für die Unterstützung gilt dem Unified-Partner Marc Weiss und Zivildiener Wolfgang Sander.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.