18.03.2017, 17:04 Uhr

Tabellenführer war zu stark

Domagoj Beslic traf für den FSK. (Foto: KK)
Der Fürstenfelder Sportklub musste im Landesligaduell gegen Tabellenführer Bad Gleichenberg eine 1:3 Niederlage einstecken. Nach einer 2:0 Führung der Gäste gelang Domi Beslic, nachdem er selbst gefoult worden war, per Elfer der Anschlusstreffer. Die Gäste erhöhten aber auf 3:1. Mehr als ein Stangenschuss durch Siemmeister war danach nicht mehr drinnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.