20.10.2016, 13:02 Uhr

30 Jahre Steiermärkische Sparkasse Filiale Bad Waltersdorf

RL Dir. Manfred Plank, Philipp Prem, Manuela Heil, Großkundenbetreuer Johann Berghofer, Bgm. Josef Hauptmann, Filialleiterin Karin Brodtrager und Eva-Maria Kölich (v.l.). (Foto: KK)
1986 eröffnete die damalige Sparkasse Hartberg-Vorau AG eine Filiale im Tourismusort Bad Waltersdorf. Die Sparkasse konnte sich von Beginn an über ein gutes Wachstum und große Akzeptanz in der Bevölkerung erfreuen. 1999 wurde die Filiale aus Platzgründen auf den jetzigen Standort verlegt. Anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums wurde zu einem zweitägigen Jubiläumsfest geladen.
Als Gratulanten stellten sich unter anderem Bürgermeister Josef Hauptmann, der Bad Waltersdorfer Wirtschaftsbundobmann Dieter Landeshammer, der Geschäftsführer des TV Bad Waltersdorf Thomas E. Drechsler und der Regionalleiter der Steiermärkische Bank und Sparkasse AG Dir. Manfred Plank ein. Beim großen Jubiläumsgewinnspiel werden 30 Kisten „Baustellenbier“, ein hochwertiger Smoothiemaker, Sparbücher, Guthaben für spark7-Konten, Bad Waltersdorfer Genussgutscheine und viele Sachpreise verlost.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.